2021 WEIHNACHTEN IN MPIGI

Weihnachten - das Fest der Liebe.

Unter diesem Motto stand unsere Weihnachtsfeier im Waisenhaus Mahali Salama in Uganda in diesem Jahr besonders.

Wir hatten etwa 40 Kinder zu uns eingeladen, die in Kampala auf der Straße leben, verlassen von ihren Eltern. In Kampala werden sie von einer kleinen Organisation täglich notdürftig mit Porridge versorgt.

Da die Organisation kurz vor Weihnachten vom Vermieter delogiert wurde, haben wir entschieden, die Kinder bis Anfang Jänner bei uns aufzunehmen, bis dass die neue Versorgungsbasis für die Kinder fertig ist.

Als besondere Überraschung gab es für diese Kinder heute eine Weihnachtsfeier mit gutem und reichlichem Essen (Reis, Kartoffeln, Matooke, Kürbis, Gemüse, Fleisch und Limo).

Für einige dieser Kinder suchen wir noch Paten, damit wir ihnen den Schulbesuch ermöglichen können.

Interessenten dürfen sich gerne bei uns melden.

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/22