top of page

Alexa & Ashley

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/2

Mein Name ist Alexia Kakuru und ich kam am 7. September 2010 in den Ghettos von Zana in Kampala zur Welt.
Ich wuchs zusammen mit meinem Zwillingsbruder Ashley Kato bei meiner Mutter auf.
Ein Schulbesuch war schwierig, da meine Mutter kein regelmäßiges Einkommen hat. Das wurde erst möglich, als ich Teil der Mahali Salama Familie wurde. 
Ich bin so froh, dass ich mich der Organisation anschließen konnte, hier lerne ich sehr viele Dinge. 

Ich bin froh und dankbar für die Liebe und Fürsorge, die ich hier erfahre. Meine Mutter schätzt diese Unterstützung unendlich, denn hier erhalten wir so vieles, was wir vorher nie hatten.
Ich selbst bin auch so froh, sehe ich doch meinen Bruder Ashley glücklich und in der Schule. Vor Jahren bei meiner Mutter waren wir immer nur teilweise in der Schule, je nachdem wie das Geld dafür vorhanden war. 
Wenn ich groß bin, möchte ich Ärztin werden und den Menschen in den Dörfern helfen, so wie mir auch geholfen wird.
Ich bin so dankbar für die Möglichkeiten, die ich habe, seit ich zu Mahali Salama kam.

 

Mein Name ist Ashley Kato und ich bin der Zwillingsbruder von Alexia. Ich wuchs zusammen mit ihr bei meiner Mutter auf. Was mit meinem Vater passierte, weiß ich nicht.

Das Leben war eine ständige Herausforderung, ich ging nicht regelmäßig zur Schule, da meine Mutter keine permanente Arbeit hatte, meist half sie Freunden bei deren Arbeit. Es war also nicht möglich, die Schulgebühren für meine Schwester und mich zu bezahlen.

 

Von meiner Schwester erfuhr ich von der großartigen Möglichkeit, die unserer Mutter angeboten wurde. Ich war so aufgeregt, als wir nach Mpigi fuhren und ich seither regelmäßig zur Schule gehen kann.

Wenn ich groß bin möchte ich entweder Arzt oder Ingenieur werden. Ich bin sehr dankbar für diese Möglichkeit, die ich erhalten habe und ich verspreche, ein guter Junge zu sein. Mein bester Freund ist Bright Agaba.

 

Meiner Patin aus Steyr möchte ich danken für ihre großartige Arbeit und Unterstützung. Ich bin sehr glücklich und stolz, Teil von Mahali Salama sein zu dürfen. 

 

Alexia und Ashley sind beide, trotz dieser schwierigen Umstände, herausragende Schüler. Beide gehören sie zu den Besten der Klasse und sind 1st grade Schüler. Sie haben es sich wirklich verdient, unterstützt zu werden. 

Danke an die Patinnen in Tirol und Steyr für die Unterstützung!  




 

 

bottom of page