top of page

Akram Kisuya

press to zoom

press to zoom
1/1

Akram kam am 20.06.2009 in Kibuli, einem Slum in Kampala zur Welt.
Er war noch ein Baby, als sein Vater 2010 starb. 
Die mittellose Mutter übergab den Jungen in die Obhut von Mahali Salama Homebase, damit er versorgt ist und eine Schulausbildung erhält.

Akram ist seit vielen Jahren bei uns im Haus und seine Hobbies sind schwimmen und tanzen.

Er hat sehr nette Schulpaten aus Niederösterreich, die es ihm ermöglichen, zur Schule zu gehen.    


 

 

bottom of page